Willkommen im Rostocker Professorenkatalog

direkt zum Inhalt

CPR Logo

Der Rostocker Professorenkatalog

 

 

 

   

Einführung

Der Catalogus Professorum Rostochiensium (CPR) wird von der Forschungsstelle Universitätsgeschichte gemeinsam mit der Bibliothek und dem Archiv der Universität Rostock bearbeitet. Im Catalogus sollen alle Professoren der Universität Rostock dokumentiert werden. Der Katalog ist noch im Aufbau begriffen.

Inhalte

Zurzeit befinden sich über 2.200 Einträge im Catalogus. Es sind alle Professoren und Hochschuldozenten von 1563 bis 2013 im Katalog enthalten. Für die Zeit 1419-1563 bestehen nur vereinzelte Einträge. Dieser Zeitraum stellt den momentanen Schwerpunkt der Arbeiten dar.

Die Katalogeinträge umfassen Zeitraum, Art, Fachgebiet und institutionelle Zuordnung der Rostocker Professuren. Hinzu kommen wenn möglich Angaben zur Biographie, zum wissenschaftlichen Profil und zu den Aktivitäten an der Rostocker Hochschule. Beigefügt finden sich Bilder, Lebensläufe, Schriftenverzeichnisse und andere Quellendokumente zur Person. Die Einträge sind systematisch mit weiteren digitalen Ressourcen verknüpft.

Zusätzlich zum Professorenkatalog werden separat die Kanzler, Vizekanzler und Regierungsbevollmächtigten der Universität aufgeführt. Ebenso finden Sie eine Übersicht der Professoren und Hochschuldozenten der Ingenieurhochschule für Seefahrt Warnemünde-Wustrow.

Fortschreibung

Die momentan an der Universität Rostock wirkenden Professoren und die Emeriti werden seit 2006 angeschrieben und stellen ihre Angaben für den Katalog selbst zusammen. Die biographischen Informationen zu den Professoren nach 1900 erarbeiten Mitarbeiter der Forschungsstelle aus den Personalakten des Universitätsarchivs. Für die Professoren vor 1900 werden bereits bestehende Biographien in die Katalogeinträge eingebunden (Dokumenteinträge).

Technische Realisierung

Die technische Entwicklung des Catalogus erfolgt im Rahmen der Digitalen Bibliothek der UB Rostock auf der Basis von MyCoRe. An den Such- und Recherchefunktionen wird laufend gearbeitet.

Herausgegeben im Auftrag des Rektors der Universität Rostock von Kersten Krüger.
Bearbeitet von Karsten Labahn, Matthias Glasow und Robert Stephan.

Rostock,
online seit 2006.

Kontakt

E-mail:  unigeschichte
@uni-rostock.de
Tel.:  +49 381 498 8797

Aktuelles

  • Alle Professoren und Hochschuldozenten von 1563 bis 2013 sind nun im CPR enthalten. (12.03.2014)
  • Vorstellung des Professorenkatalogs und des Matrikelportals am 1.3.2013 in Lutherstadt Wittenberg auf dem Workshop "Personendatenbanken. Digitalisierung – Edition – Auswertung". Zum Programm (25.02.2013)
  • Posterpräsentation des Professorenkatalogs und des Matrikelportals beim Workshop "Mehr Personen – Mehr Daten – Mehr Repositorien" in Berlin vom 4.3.-6.3.2013 in Berlin. Zum Programm (25.02.2013)