Wobith, Rudolf

direkt zum Inhalt

Wobith, Rudolf

 
Lebensdaten:
geboren am 03.08.1914 in Pyritz (Pommern)
Familie:
Vater Ferdinand Wobith,  Ziegler
Mutter Minna Wobith, geb. Köpp

Kurzbiographie:
1933 Abitur, Pyritz
1933-1934 Praktikant, Schlosserei, Pyritz
1934-1935 Nachrichtenabteilung, Stettin
1935-1936 Wehrmacht
1936-1939 technischer Angestellter, Feldzeugverwaltung Stettin
1939-1945 Wehrmacht
1945-1946 Enttrümmerungsarbeiter, dann Aushilfsangestellter, Stadtverwaltung Karlsruhe
1946 Landarbeiter, dann Angestellter bei der Post, Schwerin
1947-1950 Bearbeitung des Arbeitsschutzes für Post- und Fernmeldewesen, dann Bearbeitung des Jugend- und Frauenarbeitsschutzes, Landesregierung Mecklenburg, Ministerium für Arbeit und Sozialfürsorge
1950 Landesparteischule, Wiligrad (Schwerin)
1950-1958 Verwaltungsdirektor, Univ. Rostock

Quellen:
Personalakte Rudolf Wobith, UAR
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
18.11.2011, nhapp  /  18.08.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Rudolf Wobith" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00000016
(abgerufen am 21.09.2017)