Mitschke, Fedor

direkt zum Inhalt

Mitschke, Fedor

Prof. Dr. rer. nat. habil.
seit 1997 Professor (C4) für Optik und Laserphysik

Fakultät:
seit 1997 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut:
Institut für Physik
Lehr- und Forschungsgebiete:
Experimentalphysik, Optik
Fachgebiet:
33 Physik

E-Mail-Adresse:
ed.kcotsor-inu(ta)ekhcstim.rodef
Homepage:

weitere Vornamen:
Manuel
Lebensdaten:
geboren am 26.11.1952 in Hannover
Familie:
Vater Dr. jur. Alfred F. Mitschke †
Mutter Marlis Mitschke, geb. Kremrich

Kurzbiographie:
1971 Abitur, Hannover
1971-1980 Studium der Physik, TU bzw. Univ. Hannover
1980-1984 wiss. Angestellter im Institut für Quantenoptik, Univ. Hannover
1985-1986 18-monatiger Forschungsaufenthalt in den AT&T Bell Laboratories, Holmdel (USA)
1985-1991 Hochschulassistent, Medizinische Hochschule Hannover
1991-1994 Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft
1994 Ernennung zum apl. Professor, Univ. Hannover
1994-1997 Univ.-Professor (C3) am Institut für Angewandte Physik, Univ. Münster
seit 1997 Univ.-Professor (C4) am Fachbereich Physik (heute: Institut für Physik), Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1980 Dipl.-Physiker, Univ. Hannover
Promotion 1984 Dr. rer. nat., Univ. Hannover
Titel der Arbeit: Selbsterregte Oszillationen in einem bistabilen oder tristabilen optischen System.
Habilitation 1990 Dr. rer. nat. habil. (Physik), Univ. Hannover

akademische Selbstverwaltung:
2006-2008 Mitglied im Fakultätsrat
2006-2008 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Physik
2008-2014 Mitglied im Konzil
2014-2016 Mitglied im Fakultätsrat
Funktionen:
2009 Programm Chair, Conference on Lasers and Electro-Optics Europe and the XI European Quantum Electronics Conference (CLEO®/Europe-EQEC)
2011 General Chair, CLEO®/Europe-EQEC
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
Deutsche Physikalische Gesellschaft
Optical Society of America
Deutscher Hochschulverband
European Physical Society
Ehrungen:
1987 Verleihung des Wissenschaftspreises der Hannoverschen Hochschulgemeinschaft ("Christian-Kuhlemann-Stipendium")
2016 Ernennung zum Fellow, Optical Society of America

Nachweis von Publikationen:
Publikationsverzeichnis auf eigener Homepage (Link öffnen externer Link)

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Januar 2016)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
01.06.2006, editorCP  /  26.01.2016, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Fedor Mitschke" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00000511
(abgerufen am 24.11.2017)