Horn, Renate

direkt zum Inhalt

Horn, Renate

Prof. Dr. rer. nat. habil.
seit 2004 Professorin (C3) für Pflanzengenetik

Fakultät:
seit 2004 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut:
Institut für Biowissenschaften
Lehr- und Forschungsgebiete:
Biowissenschaften / Pflanzengenetik / Pflanzenzüchtung
Fachgebiet:
42 Biologie

E-Mail-Adresse:
ed.kcotsor-inu(ta)nroh.etaner
Homepage:

Lebensdaten:
geboren am 14.11.1961 in Deichsende (Nordholz)
Konfession:
evangelisch
Familie:
Vater Alexander Horn
Mutter Maria-Luise Horn, geb. Becker

Kurzbiographie:
1981 Abitur, Bremen
1981-1987 Studium der Biologie, Univ. Gießen
1988-1991 Dissertation am Institut für Pflanzenphysiologie, Univ. Gießen
1990-1991 wiss. Mitarbeiterin am Institut für Pflanzenphysiologie, Univ. Gießen
1991-2002 wiss. Mitarbeiterin (ab 1992 wiss. Assistentin, ab 1998 Oberassistentin) am Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung I, Univ. Gießen
1991-1998 Habilitationsschrift am Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung I, Univ. Gießen
1998 Habilitation, Univ. Gießen, venia legendi für Pflanzengenetik und Pflanzenzüchtung
1998-2002 Privatdozentin am Institut für Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung I, Univ. Gießen
2002-2004 Research Associate am Department of Genetics and Biochemistry, Univ. of Clemson (SC, USA)
2004 C3-Professur für Pflanzengenetik, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1987 Dipl.-Biologin, Univ. Gießen
Promotion 1991 Dr. rer. nat., Univ. Gießen
Titel der Arbeit: Untersuchungen zu den molekularen Ursachen der cytoplasmatischen Pollensterilität bei der Sonnenblume (Helianthus annuus).
Habilitation 1998 Dr. rer. nat. habil., Univ. Gießen
Titel der Arbeit: Untersuchungen der cytoplasmatischen männlichen Sterilität (CMS) und Entwicklung neuer CMS-Systeme für die Züchtung der Sonnenblume (Helianthus annuus L.).

akademische Selbstverwaltung:
2004-2008 Mitglied des Prüfungsausschusses
2008-2010 Institutsdirektorin
seit 2010 Studiengangsbeauftragte des Masterstudienganges Funktionelle Pflanzenwissenschaften
2012-2014 stellv. Promotionsvorsitzende der Biowissenschaften
2012-2014 Ersatzmitglied des Fakultätsrates
seit 2014 Promotionsvorsitzende der Biowissenschaften
2014-2018 Mitglied des Fakultätsrates
Funktionen:
2007-2012 wiss. Miglied des Senats- und Bewilligungsausschusses für die Graduiertenkollegs bei der DFG
Gutachter für Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Gutachter für das National Institute of Health (NIH)
Gutachter für die Journale Frontiers in Plant Science, Helia, IJMS, J Exp Bot, MGG, PeerJ, Plant Biology, Plant Breeding, Plant Cell Reports, Plant Science, PNAS, Theor Appl Gen, Tree Genetics & Genomes
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
Gesellschaft für Pflanzenzüchtung
Deutscher Hochschullehrerverband
Deutsche Botanische Gesellschaft
International Society of Horticultural Science
International Sunflower Association

Werke (Auswahl):
Dimitrijevic A., Horn R. (2018) Sunflower hybrid breeding: From markers to genomic selection. Front. Plant Sci. 8:2238.
Reddemann, A., Horn R. (2018) Recombination events involving the atp9 gene are associated with male sterility of CMS PET2 in sunflower. Int. J. Mol. Sci. 19:806.
Sprenger H., Kurowsky C., Horn R., Erban A., Seddig S., Rudack K., Fischer A., Walther D., Zuther E., Köhl K., Hincha D.K., Kopka J. (2016) The drought response of potato reference cultivars with contrasting tolerance. Plant Cell Environ. 39: 2370-2389.
Krannich C.T., Maletzki L., Kurowsky C., Horn R. (2015) Network candidate genes in breeding for drought tolerant crops. Int. J. Mol. Sci. 16: 16378-16400.
Dardick C., Callahan A., Horn R., Ruiz K.B., Zhebentyayeva T., Hollender C., Whitaker M., Abbott A., Scorza R. (2013) PpeTAC1 promotes the horizontal growth of branches in peach trees and is a member of a functionally conserved gene family found in diverse plants species. Plant J. 75: 618-630.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Oktober 2018)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
01.06.2006, editorCP  /  09.10.2018, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Renate Horn" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00000634
(abgerufen am 16.12.2018)