Thierfelder, Theodor

direkt zum Inhalt

Thierfelder, Theodor

 
1855-1856 ao. Professor der Medizin
1856-1901 o. Professor der Medizin/innere Medizin, bis 1866 auch pathologische Anatomie

Fakultät:
1855-1901 Medizinische Fakultät
Fachgebiet:
44 Medizin

weitere Vornamen:
Benjamin Theodor
Lebensdaten:
geboren am 10.12.1824 in Meißen
gestorben am 07.03.1904 in Rostock
Familie:
Vater Arzt

akademische Abschlüsse:
Promotion 1846 Dr. phil., Univ. Leipzig
Promotion 1848 Dr. med., Univ. Leipzig

akademische Selbstverwaltung:
1868-1869 Rektor

weitere Literatur:
Deutsches Biographisches Archiv I 1266,395-397; II 1302,222-225; III 915,322. (WBIS)
Willgeroth, Gustav, 1865-1937: Die mecklenburgischen Aerzte von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart Schwerin 1929 S. 260f. (RosDok-Dokument öffnen interner Link)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
10.11.2010, klabahn  /  11.08.2016, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Theodor Thierfelder" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001165
(abgerufen am 29.03.2017)