Tetens, Johann Nikolaus

direkt zum Inhalt

Tetens, Johann Nikolaus

Prof.
1763-1776 Professor der Logik und Metaphysik an der Univ. Bützow

Fakultät:
1763-1776 Universität Bützow, Philosophische Fakultät
Lehr- und Forschungsgebiete:
Ethik, Philosophie
Fachgebiet:
90 Gelehrte

weitere Vornamen:
Nicolai, Nicolaus
Lebensdaten:
geboren am 16.09.1736 in Tetenbüll (Schleswig)
gestorben am 15.08.1807 in Kopenhagen
Familie:
Vater Gastwirt

Kurzbiographie:
Studium der Mathematik und Physik, Univ. Rostock und Univ. Kopenhagen
1760-1763 Privatdozent für Physik und Metaphysik, Univ. Bützow
1763-1776 o. Professor der Logik und Metaphysik, Univ. Bützow
1776-1789 o. Professor der Philosophie, danach der Mathematik, Univ. Kiel
akademische Abschlüsse:
Promotion 1759 Mag. art., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: De caussa caerulei coeli coloris.

Funktionen:
1765-1770 Direktor des Pädagogiums
1766 Rektor, Univ. Bützow
1766-1767 Dekan, Univ. Rostock
1770 Dekan, Univ. Bützow
1770-1771 Rektor, Univ. Bützow
1774-1775 Rektor, Univ. Bützow
1789 Direktor der Finanzkasse, Kopenhagen
1791 Etatsrat und Deputierter im Finanzkollegium, Kopenhagen
1803 Dirketor der Witwenkasse und Kondirektor der Königlichen Bank, Kopenhagen

Werke (Auswahl):
Abhandlung von den vorzüglichsten Beweisen des Daseins Gottes. Bützow 1761.
Commentatio De Principio Minimi. Bützow 1769.
Ueber den Ursprung der Sprachen und der Schrift. Bützow 1772.
Philosophische Versuche über die menschliche Natur und ihre Entwickelung. Leipzig 1777.
Ueber die letzten Veränderungen mit der Bank und dem Geldwesen in Dännemark. Nebst einigen allgemeinen Untersuchungen betreffend wesentliche Punkte bey Leihbanken an den Herrn Matthias von Drateln. Kopenhagen 1793.

Quellen:
Personalakte Johann Nikolaus Tetens, UAR
weitere Literatur:
Dessoir, Max: Des Nic. Tetens Stellung in der Geschichte der Philosophie. In: Vierteljahrsschrift für wissenschaftliche Philosophie 16 (1892), S. 355-368. (Link öffnen externer Link)
Stiening, Gideon; Thiel, Udo: Johann Nikolaus Tetens (1736-1807): Philosophie in der Tradition des europäischen Empirismus. Berlin 2014.
Tetens, Holm: Der Eiderstedter Philosoph Johann Nicolaus Tetens. In: Nordfriesisches Jahrbuch. Bd. 44.2009, Bredstedt 2009, S. 19-35.
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
23.09.2009, klabahn  /  19.12.2017, btamm
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Johann Nikolaus Tetens" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001298
(abgerufen am 21.05.2018)