Krause, Johann Martin

direkt zum Inhalt

Krause, Johann Martin

 
1878-1888 o. Professor der Mathematik und Astronomie

Fakultät:
1878-1888 Philosophische Fakultät
Fachgebiet:
31 Mathematik

Lebensdaten:
geboren am 29.06.1851 in Wildknit (Ostpreußen)
gestorben am 02.03.1920 in Dresden

akademische Abschlüsse:
Promotion 1873 Dr. phil., Univ. Heidelberg
Habilitation 1875 Univ. Heidelberg

weitere Literatur:
Deutsches Biographisches Archiv II 754, 118-122. (WBIS)
Herglotz, G.: Zum Gedenken an Martin Krause 1851-1920. In: Ber. Verh. Sächs. Akd. Wiss. Math-Phys. Kl. 72, 1920, S. 103-106.
Straßburg, Andreas: Der Mathematiker Martin Krause. In: Kalenderblätter der Arbeitsgruppe "Geschichte der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät" der Universität Rostock. Juli 2013. (Link öffnen externer Link)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
10.11.2010, klabahn  /  26.06.2018, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Johann Martin Krause" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001311
(abgerufen am 26.09.2018)