Chemnitz, Martin

direkt zum Inhalt

Chemnitz, Martin

 
1601-1603 Professor der Rechte/Codex (rätlich)

Fakultät:
1601-1603 Juristische Fakultät
Fachgebiet:
86 Recht

Lebensdaten:
geboren am 15.10.1561 in Braunschweig
gestorben am 26.08.1627 in Schleswig
Konfession:
lutherisch
Familie:
Vater Superintendent

akademische Abschlüsse:
Promotion 1579 Bacc. art., Univ. Leipzig
Promotion 1581 Mag. art., Univ. Leipzig
Promotion 1588 Dr. iur., Univ. Frankfurt an der Oder

Funktionen:
Kanzler beim Herzog von Pommern, später beim Herzog von Schleswig und Holstein

weitere Literatur:
Etwas von gelehrten Rostockschen Sachen, 1737, S. 276, S. 366; 1738, S. 72.
Krey, Joh. Bernh.: Andenken an hiesige Gelehrte, 5. Stück (1815), S. 29-30; Anhang (1816), S. 29.
Krey, Joh. Bernh.: Beiträge zur mecklenburgischen Kirchen- und Gelehrtengeschichte, Erster Band (1818), S. 54.
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
01.06.2006, editorCP  /  12.01.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Martin Chemnitz" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001359
(abgerufen am 29.03.2017)