Münzberger, Ekkehard

direkt zum Inhalt

Münzberger, Ekkehard

Prof. Dr. med. habil.
1984-1992 o. Professor für Arbeitsmedizin
1992-2003 Professor (C4) für Arbeitsmedizin

Fakultät:
1984-1990 Bereich Medizin
1990-2003 Medizinische Fakultät
Institut:
Institut für Arbeitsmedizin; Institut für Arbeits- und Sozialmedizin (seit 2000)
Fachgebiet:
44 Medizin

Lebensdaten:
geboren am 12.01.1937 in Ober-Politz (Kr. Böhmisch-Leipa)
gestorben am 04.02.2009 in Rostock
Familie:
Vater Dr. med. vet. Eduard Münzberger,  Tierarzt
Mutter Erna Münzberger

Kurzbiographie:
1955 Abitur, Torgau
1955-1960 Studium der Humanmedizin, Humboldt-Univ. Berlin
1961-1964 Assistenzarzt und Arzt in Weiterbildung am Kreiskrankenhaus Torgau
1964 Anerkennung als Facharzt für Allgemeinmedizin
1964-1969 Leiter eines Betriebsambulatoriums für mehrere Betriebe und Kreisbetriebsarzt, Betriebsgesundheitswesen Kreis Torgau
1968 Facharzt für Arbeitshygiene/Arbeitsmedizin
1969-1984 Oberarzt, ab 1979 Hochschuldozent für Arbeitsmedizin am Institut für Arbeitsmedizin, Univ. Leipzig
1984-2003 Professor für Arbeitsmedizin, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Promotion 1962 Dr. med., Humboldt-Univ. Berlin
Titel der Arbeit: Über die therapeutische Beeinflussung der Seroreaktionen bei Syphilitikern nach dem 2. Weltkrieg. Eine Auswertung von 1940 Kranken der Stadt Berlin der Jahre 1945/46.
Habilitation 1978 Dr. med. habil. (Arbeitsmedizin), Univ. Leipzig
Titel der Arbeit: Ergonomische und professiographische Untersuchungen in Giessereien unter Aspekten des Vergleichs moderner und herkömmlicher Technologien, der Verbesserung von Schutzgüteeigenschaften der Giessereiausrüstungen sowie der adäquaten gesundheitlichen Betreuung der Giessereiarbeiter.

akademische Selbstverwaltung:
ab 1984 Institutsdirektor
1987-1990 Mitglied des Wiss. Rates
1990-1994 Mitglied des Fakultätsrates
ab 1994 Mitglied bzw. stellv. Mitglied im Akademischen Senat
1994-1996 Prorektor
Funktionen:
1990-2002 Sektion Berufskrankheiten im Sachverständigenbeirat des BMA (Bundesministerium für Arbeit und Soziales), Mitglied und stellv. Vorsitzender der Sektion
1996 Organisator und Tagungspräsident der 36. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin in Wiesbaden
ab 1997 Beauftragter des Vorstandes für die Internet-Präsentation der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin ("Webmaster")
1998/1999 Organisator der Virtuellen Ringvorlesung in M-V
ab 2002 Webmaster der Gesellschaft der Internisten M-V
ab 2002 Webmaster der Abteilung Tropenmedizin der Klinik für Innere Medizin, und der Summer School "Infektionskrankheiten"
Sachverständigenkreis "Arbeit und Technik" des BMFT (Bundesministerium für Bildung und Forschung)
Ausschuss Arbeitsmedizin der Bundesärztekammer
Arbeitskreis Arbeitsmedizin des Vorstandes der Gewerblichen Berufsgenossenschaft Feinmechanik/Elektrotechnik
Fachberater Arbeitsmedizin der Ärztekammer M-V
Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin, Mitglied der Ehrenkommission der Fachgesellschaft
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin
Ehrungen:
2005 Franz-Koelsch-Medaille (Höchste Ehrung der Deutschen Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin)

Werke (Auswahl):
Scheuch, K.; Münzberger, E.: Grundlagen der Arbeitsmedizin – Ein Studentenlehrbuch. Berlin VEB Verlag Volk und Gesundheit 1988.
Münzberger, E.: Einführung in die Arbeitsmedizin – ein multimedialer modularer Lehrbrief, 4. erweiterte Auflage. CD und im Internet.
Münzberger, E.; Schultz, KH.: Untersuchungen zur Validität der ROHMERT'schen Erholzeitformel. Contributions I. Gesamtdeutscher Psychologentag in Dresden, Göttingen Berufsverband Deutscher Psychologen, 1992, S. 176 – 179.
Münzberger, E.; Poetzsch, Beate; Schultz, KH.: Changes In Stature Following Manual Handling Activities In A Restricted Posture And A Rest Period With Spinal Unloading Manoeuvres. In: The Ergonomics Of Manual Work (Hrsg.: Marras, W. S.; Karwowski, W.; Smith, J. L.; Pacholski, L.), Washington: Taylor & Francis, London, 1993, S. 237 – 239.
Behnke, G., Janik, H., Münzberger, E., Renk, B. u. K. Schultz: Effects of posture and duration of manual material handling on estimates of handled weight. In: 4. Int. Conf. on prevention of work related musculoskeletal disorders. Sept. 30 - Oct. 4, 2001, Amsterdam, S. 121.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: August 2006)
weitere Literatur:
Stoll, Regina: In Erinnerung an Prof. Dr. med. habil. Ekkehard Münzberger. In: Ärzteblatt Mecklenburg Vorpommern 19 (2009) 4, S. 144. (Link öffnen externer Link)
Claus Piekarski: Prof. Dr. med. E, Münzberger 65 Jahre. In: Arbeitsmed.Sozialmed.Umweltmed. 37 (2002), S. 4.
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
21.08.2006, editorCP  /  19.05.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Ekkehard Münzberger" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001538
(abgerufen am 22.11.2017)