Hansen, Ulf

direkt zum Inhalt

Hansen, Ulf

Prof. Dr.-Ing.
1994-2003 Professor für Energieanlagen

Fakultät:
1994-2003 Fakultät für Ingenieurwissenschaften
Institut:
Fachbereich Maschinenbau und Schiffstechnik, Institut für Energie- und Umwelttechnik
Fachgebiet:
52 Maschinenbau, Energietechnik, Fertigungstechnik

E-Mail-Adresse:
ed.kcotsor-inu(ta)nesnah.flu

Lebensdaten:
geboren am 02.04.1937 in Sandefjord (Norwegen)
Konfession:
evangelisch-lutherisch
Familie:
Vater Harald Anker Hansen
Mutter Kamilla Magdalene Hansen, geb. Olsen

Kurzbiographie:
1956 Abitur, Sandefjord (Norwegen)
1957-1965 Studium Maschinenbau und Reaktortechnik, TH Graz, TH Aachen
1965-1966 Entwicklungsingenieur BBC-Krupp, Hochtemperaturreaktoren
1966-1970 wiss. Mitarbeiter Kernforschungsanlage Jülich, reaktorphysikalische Auslegung
1970-1976 Gruppenleiter, OECD Dragon Project, Winfrith (England)
1976-1979 komm. Leiter Systemanalyse und Technische Entwicklung, STE, KFA Jülich
1979-1994 Professor für Kraftwerksanlagen, Univ. Essen
1994-2003 Professor für Energieanlagen, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1965 Dipl.-Ing., TH Aachen
Promotion 1969 Dr.-Ing., TH Aachen
Titel der Arbeit: Studie zum Lastverhalten des THTR 300 MW-Prototypkraftwerkes.

akademische Selbstverwaltung:
1996-2002 Mitglied im Fachbereichsrat
1998-2002 Mitglied im Senat
1998-2002 Institutsleiter
Funktionen:
1982-1990 Vorsitzender der Gesellschaft für Energiewissenschaft und Energiepolitik (GEE)
1995-2002 Vorsitzender, Verein Deutscher Ingenieure (VDI), Bezirksverein M-V
1991-1994 Präsident, International Association for Energy Economics (IAEE)
seit 2000 aktiv im weiterbildenden Masterstudiengang "Umweltschutz", Teilmodul "Umweltgerechte Energienutzung", Univ. Rostock
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
Kerntechnische Gesellschaft (KTG)

Werke (Auswahl):
Ulf Hansen: Berechnung von Damperzeuger-Anlagen für ein Hochtemperatur-Kernkraftwerk. Brennst.-Wärme-Kraft 22 (1970) Nr. 9.
Ulf Hansen, Rudolf Schulten, Eberhard Teuchert: Physical Properties of the "Once Through Then Out" Pebble-Bed Reactor. Nuclear Science & Engineering 47 (1972), 132-139.
Ulf Hansen: Kernenergie und Wirtschaftlichkeit. Verlag TÜV-Rheinland 1983.
Ulf Hansen: Restructuring the East German Energy System. Energy Policy, Vol 24, No. 6, 1996.
Ulf Hansen: Biomass; Going up in Smoke? Proceedings of the 25th IAEE International Conference, Aberdeen 2002.
Georg Erdmann, Ulf Hansen: Securing Energy in Insecure Times. Executive Summaries of the 29th IAEE International Conference 2006, Cleveland 2006.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Oktober 2013)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
13.07.2006, editorCP  /  28.08.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Ulf Hansen" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001551
(abgerufen am 24.11.2017)