Weber, Tobias

direkt zum Inhalt

Weber, Tobias

Prof. Dr.-Ing. habil.
seit 2005 Professor für Hochfrequenztechnik

Fakultät:
seit 2005 Fakultät für Informatik und Elektrotechnik
Institut:
Institut für Nachrichtentechnik
Lehr- und Forschungsgebiete:
Funkkommunikationssysteme
Fachgebiet:
53 Elektrotechnik

E-Mail-Adresse:
ed.kcotsor-inu(ta)rebew.saibot
Homepage:

Lebensdaten:
geboren am 20.10.1970 in Trier
Konfession:
evangelisch
Familie:
Vater Klaus Weber,  Postdirektor
Mutter Ursula Ruth Weber

Kurzbiographie:
1990 Abitur, Trier
1990-1996 Studium der Elektrotechnik, TU Kaiserslautern
1996-2001 wiss. Mitarbeiter (ab 1998 Assistent) am Lehrstuhl für hochfrequente Signalübertragung und -verarbeitung, TU Kaiserslautern
2001-2005 Hochschuldozent am Lehrstuhl für hochfrequente Signalübertragung und -verarbeitung, TU Kaiserslautern
seit 2005 Professur für Hochfrequenztechnik, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1996 Dipl.-Ing., TU Kaiserslautern
Promotion 1999 Dr.-Ing., TU Kaiserslautern
Titel der Arbeit: Signalverarbeitungskonzepte für Mobilfunksysteme der dritten Generation. Gezeigt am Beispiel eines JD-CDMA-Mobilfunksystems.
Habilitation 2003 Dr.-Ing. habil. (Nachrichtenübertragungstechnik), TU Kaiserslautern
Titel der Arbeit: Interferenzreduktion in CDMA-Mobilfunksystemen [Elektronische Ressource]. Ein aktuelles Problem und Wege zu seiner Lösung.

wissenschaftliche Mitgliedschaften:
seit 2000 Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE)
seit 2000 IEEE Communications Society (IEEE Comsoc)
seit 2003 Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik (VDE) und der Informationstechnischen Gesellschaft (ITG) im VDE
seit 2003 Mitglied bei COST 273 (European cooperation in the field of scientific and technical research)
Ehrungen:
2000 Ingo-Wolff-Preis für Kommunikationstechnik

Werke (Auswahl):
Weber, T.: Signalverarbeitungskonzepte für Mobilfunksysteme der dritten Generation, gezeigt am Beispiel eines JD-CDMA-Mobilfunksystems. Dissertation, Lehrstuhl für hochfrequente Signalübertragung und -verarbeitung, Universität Kaiserslautern, 2000.
Meurer, M.; Baier, P. W.; Weber, T.; Lu, Y.; Papathanassiou, A.: Joint transmission: advantageous downlink concept for CDMA mobile radio systems using time division duplexing. IEE Electronics Letters, Bd. 36, 2000, S. 900–901.
Weber, T.; Oster, J.; Weckerle, M.; Baier, P. W.: Turbo multiuser detection for TD-CDMA. Archiv für Elektronik und Übertragungstechnik (AEÜ), Bd. 54, 2002, S. 120–130.
Weber, T.; Schlee, J.; Bahrenburg, S.; Baier, P. W.; Mayer, J.; Euscher, C.: A hardware demonstrator for TD-CDMA. IEEE Transactions on Vehicular Technology, Bd. 51, 2002, S. 877–892.
Weber, T.; Sklavos, A.; Meurer, M.: Imperfect channel state information in MIMO transmission. IEEE Transactions on Communications, 2006. Zur Veröffentlichung angenommen.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Juli 2006)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
13.07.2006, editorCP  /  15.01.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Tobias Weber" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001553
(abgerufen am 22.11.2017)