Pulow, Otto

direkt zum Inhalt

Pulow, Otto

Prof. Dr.-Ing. habil.
1969-1984 Hochschuldozent für Prozesstechnik
1984-1992 ao. Professor für Prozesstechnik

Fakultät:
1969-1984 Sektion Technische Elektronik
1984-1990 Sektion Informatik
1990-1992 Technische Fakultät
Institut:
Fachbereich Elektrotechnik
Lehr- und Forschungsgebiete:
Digitale Automaten, Prozessrechentechnik / Mikroprozessortechnik, Automatisierungsgeräte und -anlagen, Prozesstechnik
Fachgebiet:
54 Informatik

Lebensdaten:
geboren am 29.03.1931 in Fürstenwerder (Uckermark)

Kurzbiographie:
1950-1953 Besuch der Arbeiter- und Bauern-Fakultät Rostock; Abitur
1953-1958 Studium der Schiffselektrotechnik, Univ. Rostock
1958-1961 Betriebsingenieur, NEPTUN-Werft Rostock
1961-1969 Assistent am Institut für E-Antriebe und S-Anlagen auf Schiffen, Univ. Rostock
1969-1984 Hochschuldozent für Prozesstechnik, Univ. Rostock
1984-1992 ao. Professor, Univ. Rostock
1991 Umwandlung des "Dr. sc. techn." in "Dr.-Ing. habil."
1982, 1987 Vorlesungen an der Univ. Santa Clara (Kuba)
akademische Abschlüsse:
Studium 1958 Dipl.-Ing., Univ. Rostock
Promotion 1967 Dr.-Ing., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Über die Störbeeinflussung von Signalleitungen an Bord von Schiffen.
Habilitation 1980 Dr. sc. techn., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Beitrag zur Struktur digitaler Automatisierungsanlagen an Bord von Schiffen unter dem Einfluss der Mikroelektronik.

akademische Selbstverwaltung:
1970-1974 Direktor der Sektion Technische Elektronik
1982-1990 Mitglied im Sektionsrat der Sektion Informatik
1987-1990 Stellvertreter des Direktors der Sektion für Forschung
Funktionen:
1977-1982 Mitglied im Expertenrat "Weiterbildung in Mikroelektronik" des Ministeriums für Hoch- und Fachschulwesen

Werke (Auswahl):
Die Störbeeinflussung von Signalleitungen auf Schiffen. Schiffbautechnik 18(1968) H. 9 S.502-506.
Entwicklungstendenzen beim mathematischen Entwurf binärer Steuerungen für Prozesse. msr (messen steuern regeln) 19(1976) S. 23-26.
Automatisierungs-Strukturen mit Mikrorechnern. Seewirtschaft 13(1981) H.6 S.283-287.
Prozeßleitsysteme für den Schiffseinsatz. Seewirtschaft 13(1966) H.10 S. 493-498.
Fortschritte bei der computerintegrierten Schiffsautomatisierung. Seewirtschaft 21(1989) H. 2 S. 87-92.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Januar 2007)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
16.01.2007, editorCP  /  15.02.2017, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Otto Pulow" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001642
(abgerufen am 19.10.2017)