Gerdes, Eberhard

direkt zum Inhalt

Gerdes, Eberhard

Prof. Dr. rer. nat. habil.
1969-1970 Hochschuldozent für Physikalische Elektronik
1970-1992 o. Professor für Physikalische Elektronik

Fakultät:
1969-1990 Sektion Physik
1990-1992 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Institut:
Institut für theoretische Physik
Lehr- und Forschungsgebiete:
Lehre: Experimentalphysik, Elektronik, Festkörperelektronik
Forschung: Experimentelle Untersuchungen der elektrischen Eigenschaften von Flüssigkeiten und Festkörpern, Dielektrische Relaxation
Fachgebiet:
33 Physik

weitere Vornamen:
Alban
Lebensdaten:
geboren am 06.04.1928 in Chemnitz
Konfession:
evangelisch
Familie:
Vater Ingenieur
Mutter Hausfrau

Kurzbiographie:
1946 Abitur, Rostock
1946-1951 Physikstudium, Univ. Rostock
1951-1957 Assistent und Lehrbeauftragter am Institut für theoretische Physik, Univ. Rostock; Aufbau der experimentellen Abteilung des Instituts
1957-1969 wiss. Mitarbeiter am Institut für theoretische Physik, Univ. Rostock
1969-1970 Hochschuldozent für Physikalische Elektronik, Univ. Rostock
1970-1992 o. Professor für Physikalische Elektronik, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1951 Staatsexamen für das höhere Lehramt (Physik), Univ. Rostock
Promotion 1957 Dr. rer. nat., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Untersuchungen zur Erzeugung von Ultraschall in Flüssigkeiten mittels Elektrostriktion.
Habilitation 1968 Dr. rer. nat. habil. (Physik), Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Ein Beitrag zur Bestimmung der komplexen Dielektrizitätskonstanten elektrolytischer Lösungen im Dezimeterwellengebiet.

akademische Selbstverwaltung:
1970-1992 Fachbereichsleiter des Fachbereiches Physikalische Elektronik
1970-1992 Forschungsdirektor der Sektion
Mitglied des wiss. Rates
Funktionen:
Mitglied des wiss. Rates der Hauptforschungsrichtung (HFR) Struktur fester Phasen und Kinetik der Phasenbildung, Akademie der Wissenschaften Berlin
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
Physikalische Gesellschaft
Deutsche Glastechnische Gesellschaft

Werke (Auswahl):
etwa 100 Veröffentlichungen zu experimentellen Messmethoden und Eigenschaften von Flüssigkeiten und amorphen Festkörpern (Viskosität, Dielektrische Spektroskopie)

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Oktober 2007)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
22.10.2007, ccwahrmann  /  25.08.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Eberhard Gerdes" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001889
(abgerufen am 17.10.2017)