Kastl, Reinhard

direkt zum Inhalt

Kastl, Reinhard

Prof. Dr. paed. habil.
1991-1992 o. Professor für Methodik des Technikunterrichts

Fakultät:
1991-1992 Philosophische Fakultät
Institut:
Außenstelle Güstrow
Lehr- und Forschungsgebiete:
Lernpsychologische Grundlagen der Vermittlung von Wechselbeziehungen zwischen Naturwissenschaften und Technik im Unterricht
Fachgebiet:
80 Pädagogik
50 Technik allgemein

E-Mail-Adresse:
ed.eslib(ta)ltsak.forp

weitere Vornamen:
Arno
Lebensdaten:
geboren am 11.12.1943 in Neusalz (Schlesien)
Konfession:
evangelisch
Familie:
Vater Georg Kastl,  Mechanikermeister
Mutter Erna Kastl

Kurzbiographie:
1963 Berufausbildung mit Abitur
1964-1968 Lehrerstudium, PH Güstrow
1968-1970 Tätigkeit als Lehrer, Cottbus
1970-1982 wiss. Assistent, PH Güstrow
1982-1984 Hochschuldozent, PH Güstrow
1982-1983 Tätigkeit am Akademieinstitut, Akademie der Pädagogischen Wissenschaften Moskau (UdSSR)
1984-1991 o. Professor für Methodik des polytechnischen Unterrichts, PH Güstrow
1991-1992 Professor, Univ. Rostock
1992-2000 Geschäftsführer des BilSE-Instituts Dortmund / Güstrow
ab 2001 Leiter des BilSE-Instituts Güstrow
akademische Abschlüsse:
Studium 1968 Staatsexamen, PH Güstrow
Promotion 1975 Dr. paed., PH Güstrow
Titel der Arbeit: Untersuchungen zu Möglichkeiten einer programmierten Entwicklung von spezifischen geistigen Fähigkeiten für schöpferische Denktätigkeit im Bereich der Lösung spieltheoretischer Aufgaben.
Habilitation 1980 Dr. sc. paed., PH Güstrow
Titel der Arbeit: Grundlagen, Möglichkeiten und methodische Varianten der Einbeziehung naturwissenschaftlichen Bildungsgutes der Schüler in den Unterricht "Einführung in die sozialistische Produktion" Klasse 7 - 10.

Funktionen:
Sektionsdirektor, PH Güstrow
Mitglied des Senats und des Wiss. Rates, PH Güstrow

Werke (Auswahl):
Zur Entwicklung des technischen Denkens bei Schülern, Sonderheft des Wiss. Zeitschrift der APW Berlin 1986.
Wirkprinzipe im Technikunterricht – methodische Handreichungen, Klett Verlag 1993.
Grundlagen der didaktischen Vereinfachung von technischen Wirkprinzipien, Sonderheft der Wiss. Zeitschrift PHG 1987.
Denkschrift für Neukonzipierung des Technikunterrichtes (Memorandum an die Bildungsministerien der Bundesländer) VDI Verlag 1994.
Neues Lehrplanwerk Technikunterricht Kl. 6-12 in M-V 1991/92 Kultusministerium M-V.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: November 2007)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
19.11.2007, ccwahrmann  /  15.01.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Reinhard Kastl" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001922
(abgerufen am 21.11.2017)