Bös, Birte

direkt zum Inhalt

Bös, Birte

Prof. Dr. phil.
2007-2012 Juniorprofessorin für Englische Sprachwissenschaft

Fakultät:
2007-2012 Philosophische Fakultät
Institut:
Institut für Anglistik / Amerikanistik
Lehr- und Forschungsgebiete:
Pragmatik, Diskursanalyse, Medienlinguistik
Fachgebiet:
18.03 Englische Sprache und Literatur

Homepage:
Univ. Duisburg-Essen (Link öffnen externer Link)

Lebensdaten:
geboren am 28.05.1974 in Rostock
Konfession:
ohne
Familie:
Vater Dieter Bös
Mutter Astrid Bös, geb. Rumpner

Kurzbiographie:
1992 Abitur, Rostock
1992-1997 Studium der Anglistik / Amerikanistik, der Vergleichenden Sprachwissenschaft und Erwachsenenpädagogik, Univ. Rostock und Edinburgh (Großbritannien)
1997-2000 wiss. Hilfskraft am Institut für Anglistik / Amerikanistik, Univ. Rostock
2000-2007 wiss. Mitarbeiterin am Institut für Anglistik / Amerikanistik, Univ. Rostock
2007-2012 Juniorprofessorin für Englische Sprachwissenschaft (Schwerpunkt: Pragmatik, Diskursanalyse), Univ. Rostock
WS 2011 / 2012 Vertretung des Lehrstuhls für Angewandte Sprachwissenschaft, Fachbereich Anglistik / Amerikanistik, Univ. Augsburg
seit 2012 Professorin für Englische Sprachwissenschaft, Institut für Anglophone Studien, Univ. Duisburg-Essen
akademische Abschlüsse:
Studium 1997 M. A., Univ. Rostock
Promotion 2003 Dr. phil., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Integrative Darstellung englischer Serviceinteraktionen. Verbale, nonverbale, physische und kognitive Aspekte.

Funktionen:
seit 2015 Studiendekanin der Fakultät für Geisteswissenschaften, Univ. Duisburg-Essen
CHINED board member
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
Deutscher Anglistenverband

Werke (Auswahl):
2004. Integrative Darstellung englischer Serviceinteraktionen: Verbale, nonverbale, physische und kognitive Aspekte. Frankfurt/M.: Lang.
Roberta Facchinetti, Nicholas Brownlees, Birte Bös, Udo Fries. 2012. News as Changing Texts – Corpora, Methodologies and Analysis, Newcastle: Cambridge Scholars Publishing.
Bös, Birte; Lucia Kornexl (Hrsg.). 2015. Changing Genre Conventions in Historical News Discourse, Amsterdam: Benjamins.
Facchinetti, Roberta; Nicholas Brownlees; Birte Bös and Udo Fries. 2015. News as Changing Text: Corpora, Methodologies and Analysis, 2nd ed., Newcastle: Cambridge Scholars Publishing.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Dezember 2015)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
18.12.2007, ccwahrmann  /  21.12.2015, relhs
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Birte Bös" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001943
(abgerufen am 20.11.2017)