Schulz-Bull, Detlef

direkt zum Inhalt

Schulz-Bull, Detlef

Prof. Dr. rer. nat. habil.
seit 2001 Professor (C4) für Meereschemie

Fakultät:
seit 2001 Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
seit 2007 Interdisziplinäre Fakultät
Institut:
Institut für Ostseeforschung Warnemünde (IOW)
Lehr- und Forschungsgebiete:
Meereschemie
Biogeochemie, Umweltanalytik, Organische Spurenstoffe
Fachgebiet:
35 Chemie

E-Mail-Adresse:
ed.edneumenraw-oi(ta)llub-zluhcs.felted

weitere Vornamen:
Eckart
Lebensdaten:
geboren am 23.03.1957 in Itzehoe

Kurzbiographie:
1976 Allgemeine Hochschulreife, Kreisgymnasium Itzehoe
1976-1977 Wehrdienst
1978-1985 Studium der Chemie in Kiel und Freiburg i. Br.
1985-1990 Promotionsstudium am Institut für Meereskunde in Kiel (IfM)
1990-2001 wiss. Assistent und Oberassistent am IfM in Kiel
seit 2001 Professor (C4) an der Univ. Rostock, Sektionsleiter Meereschemie am Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde
akademische Abschlüsse:
Studium 1985 Dipl.-Chemiker, Univ. Freiburg
Promotion 1990 Dr. rer. nat., Univ. Kiel
Titel der Arbeit: Chlorbiphenyle im Meerwasser des Nordatlantiks und der Nordsee: zur Problematik der Bestimmung und Aufarbeitung von Chlorbiphenylen.
Habilitation 1997 Dr. rer. nat. habil. (Meereschemie), Univ. Kiel
Titel der Arbeit: Chlorbiphenyle als Modellsubstanzen für das geochemische Verhalten von organischen Spurenstoffen in der marinen Umwelt.

Funktionen:
seit 2004 Senatskommission für Ozeanographie der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG)
seit 2006 DFG-Fachkollegium 313, Atmosphären- und Meeresforschung

Werke (Auswahl):
Schulz, D.E., G. Petrick & J.C. Duinker, 1989. Complete characterization of polychlorinated biphenyl congeners in commercial Aroclor and Clophen mixtures by multidimensional gas chromatography-electron capture detection. Environmental Science & Technology, 23, 852-859.
Schulz-Bull, D.E., G. Petrick, N. Kannan & J.C. Duinker, 1995. Distribution of individual chlorobiphenyls (PCB) in solution and suspension in the Baltic Sea. Marine Chemistry, 48, 245-270.
Schulz-Bull, D.E., G. Petrick, R. Bruhn & J.C. Duinker, 1998. Chlorobiphenyls (PCB) and PAHs in water masses of the northern North Atlantic. Marine Chemistry, 61, 101-114.
Waniek, Joanna J.; Detlef E. Schulz-Bull; Thomas Blanz, Ralf D. Prien, Andreas Oschlies & Thomas J. Müller, 2005. Interannual variability of deep water particle flux in relation to production and lateral sources in the northeast Atlantic. Deep-Sea Research, I, 52, 33-50.
Auer, Nicole R. & Detlef E. Schulz-Bull. Stable carbon isotope analysis of anthropogenic volatile halogenated organic compounds. Environmental Chemistry, 3, 268-275, 2006.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Januar 2008)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
21.01.2008, mglasow  /  14.10.2014, relhs
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Detlef Schulz-Bull" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00001964
(abgerufen am 20.11.2017)