Teipel, Stefan

direkt zum Inhalt

Teipel, Stefan

Prof. Dr. med.
2008-2013 Professor für Klinisch-Experimentelle Psychiatrie
seit 2016 Professor (W3) für Klinische Demenzforschung

Fakultät:
2008-2011 Medizinische Fakultät
2012-2013 Universitätsmedizin
seit 2016 Universitätsmedizin
Institut:
Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin
Lehr- und Forschungsgebiete:
neurodegenerative Demenzerkrankungen, Entwicklung und Evaluation von Neuroimaging-Verfahren zur Frühdiagnose und Verlaufsbeurteilung von Demenzerkrankungen, Biostatistik und Biomarker-Forschung
Fachgebiet:
44 Medizin

E-Mail-Adresse:
ed.kcotsor-inu.dem(ta)lepiet.nafets
Homepage:
Homepage der Arbeitsgruppe Gerontopsychosomatik, Univ. Rostock (Link öffnen externer Link)
Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) (Link öffnen externer Link)
Homepage der Gedächtnissprechstunde und Forschungsambulanz, Univ. Rostock / DZNE (Link öffnen externer Link)

Lebensdaten:
geboren am 22.09.1970 in München
Konfession:
römisch-katholisch
Familie:
Vater Theologe
Mutter Fotografin

Kurzbiographie:
1990 Abitur, München
1991-1998 Studium der Humanmedizin, Univ. München
1996 wiss. Assistent, Laboratory of Neurosciences, National Institute on Aging, National Institutes of Health, Bethesda (USA)
1998-2008 wiss. Mitarbeiter, 2003 Oberassistent, 2007 Privatdozent, Psychiatrische Univ.-Klinik München
2008-2013 Professor für Klinisch-Experimentelle Psychiatrie, Univ. Rostock
seit 2016 Professor für Klinische Demenzforschung, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Promotion 2000 Dr. med., Univ. München
Titel der Arbeit: Quantifizierung regionaler Corpus-callosum-Atrophie bei Patienten mit Demenz vom Alzheimer Typ im Vergleich zu gesunden älteren Kontrollpersonen. Ein In-vivo-Modell zur Erfassung neocortikalen Neuronenverlustes.
Habilitation 2007 (Psychiatrie), Univ. München
Titel der Arbeit: Neokortikale und subkortikale Neurodegeneration bei der Demenz vom Alzheimer Typ in vivo. Untersuchungen mit In-vivo- und Post-mortem-MRT.

akademische Selbstverwaltung:
2008-2013 Leiter des Bereichs "Demenzforschung" an der Psychiatrischen Klinik
seit 2013 Leiter der Sektion Gerontopsychosomatik und demenzielle Erkrankungen an der Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin
seit 2014 Vorstandsmitglied im Department Ageing of Individuals and Society (AGIS), Univ. Rostock
Funktionen:
2000-2008 Leiter des Arbeitsbereichs Neuroimaging und Demenzforschung, Psychiatrische Univ.-Klinik München
2007-2008 Leiter des Demenzforschungsbereichs, Psychiatrische Univ.-Klinik München
seit 2009 stellv. Standortsprecher des DZNE (Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V.) Rostock/Greifswald

Werke (Auswahl):
Teipel SJ, Drzezga A, Grothe M, Barthel H, Chételat G, Schuff N, Skudlarski P, Cavedo E, Frisoni GB, Hoffmann W, Thyrian R, Fox C, Minoshima S, Sabri O, Fellgiebel A. Multimodal imaging in Alzheimer’s disease: validity and usefulness for early detection. Lancet Neurol, 2015, 14(10): 1037-53 (IF 21,90).
Teipel SJ, Fritze T, Ovari A, Buhr A, Kilimann I, Witt G, Pau HW, Doblhammer G. Regional Pattern of Dementia and Prevalence of Hearing Impairment in Germany. J AM Geriatr Soc, 2015, 63(8): 1527-33 (IF 4,57).
Teipel SJ, Kurth J, Krause B, Grothe MJ; Alzheimer’s Disease Neuroimaging Initiative. The relative importance of imaging markers for the prediction of AD dementia in mild cognitive impairment – beyond classical regression. Neuroimage Clin, 2015, 8:583-593 (IF 2,53).
Teipel SJ, Grothe MJ, Wittfeld K, Hoffmann W, Hegenscheid K, Völzke H, Homuth G, Grabe HJ. Association of a neurokinin 3 receptor polymorphism with the anterior basal forebrain, Neurobiol Aging, 2015, 36(6): 2060-7 (IF 4,85).
Teipel SJ, Thyrian JR, Hertel J, Eichler T, Wucherer D, Michalowsky B, Kilimann I, Hoffmann W. Neuropsychiatric symptoms in people screened positive for dementia in primary care. Int Psychogeriatr. 2015, 27(1): 39-48 (IF 1,89).

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Januar 2016)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
22.01.2009, mglasow  /  18.01.2017, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Stefan Teipel" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00002291
(abgerufen am 22.11.2017)