Bruns, Karl Georg

direkt zum Inhalt

Bruns, Karl Georg

Prof.
1849-1851 o. Professor der Rechte/Römisches Recht

Fakultät:
1849-1851 Juristische Fakultät
Lehr- und Forschungsgebiete:
Römisches Recht, Germanisches Recht
Fachgebiet:
86 Recht

Lebensdaten:
geboren am 24.02.1816 in Helmstedt
gestorben am 10.12.1880 in Berlin
Konfession:
evangelisch
Familie:
Vater Johann Georg Theodor Bruns (1786-1835),  Hofrat beim Landesgericht in Wolfenbüttel
Mutter Friederike Bruns, geb. Köppen (?-1822)
Bruder Viktor von Bruns (1812-1883),  Professor der Chirurgie an der Univ. Braunschweig und Univ. Tübingen
Sohn Ivo Bruns,  Professor für Klassische Philologie an der Univ. Kiel

Kurzbiographie:
bis 1834 Besuch der Gymnasien in Helmstedt, Wolfenbüttel und Braunschweig
1834-1835 Besuch der Akademie in Braunschweig
1835-1838 Studium der Rechte, Univ Göttingen und ab 1836 Univ. Heidelberg
1839 Advokatenprüfung in Braunschweig
1840-1844 Privatdozent in Tübigen
1844-1849 ao. Professor, Univ. Tübingen
1849-1851 o. Professor des Römischen Rechts, Univ. Rostock
1851-1859 o. Professor, Univ. Halle
1859-1861 o. Professor, Univ. Tübingen
1861-1880 o. Professor, Univ. Berlin
akademische Abschlüsse:
Promotion 1838 Dr. iur., Univ. Heidelberg

Ehrungen:
Geheimer Justizrat

Werke (Auswahl):
Quid conferant Vaticana fragmenta ad melius cognoscendum jus Romanum. Tübingen 1838.
Das Recht des Besitzes im Mittelalter und in der Gegenwart. Tübingen 1848.
Die Verschollenheit. Leipzig 1857.
Zur Geschichte der Cession. Berlin 1868.
Die sieben Zeugen des römischen Rechts. Berlin 1877.

Quellen:
Personalakte Karl Georg Bruns, UAR (Zuarbeit von Tina Bartling)
weitere Literatur:
Degenkolb, Heinrich: Karl Georg Bruns. Freiburg 1881.
Deutsches Biographisches Archiv III 123,386-389 (WBIS)
Deutsches Biographisches Archiv I 154,89-94; II 189,260-261 (WBIS)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
10.11.2010, klabahn  /  06.09.2018, btamm
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Karl Georg Bruns" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00002443
(abgerufen am 18.10.2018)