Blochmann, Friedrich

direkt zum Inhalt

Blochmann, Friedrich

Prof.
1891-1898 o. Professor der Zoologie und vergleichenden Anatomie

Fakultät:
1891-1898 Philosophische Fakultät
Fachgebiet:
42 Biologie

weitere Vornamen:
Johann Wilhelm
Lebensdaten:
geboren am 21.01.1858 in Karlsruhe
gestorben am 22.09.1931 in Tübingen
Familie:
Vater Friedrich Blochmann,  Küblermeister
Mutter Katharina Johanna Blochmann, geb. Zobel
Schwiegervater Eduard Winkelmann (1838-1896),  o. Professor der Geschichte, Univ. Bern

Kurzbiographie:
Abitur, Karlsruhe
bis 1881 Studium, Technische Hochschule Karlsruhe und Univ. Heidelberg
1881-1885 Assistent am Zoologischen Institut, Univ. Heidelberg
1885-1888 Privatdozent, Univ. Heidelberg
1888-1891 ao. Professor, Univ. Heidelberg
1891-1898 o. Professor der Zoologie und vergleichenden Anatomie, Univ. Rostock
1898-1924 o. Professor der Zoologie und vergleichenden Anatomie, Univ. Tübingen
akademische Abschlüsse:
Promotion 1881 Dr. phil., Univ. Heidelberg
Habilitation 1885 Dr. phil. habil., Univ. Heidelberg

akademische Selbstverwaltung:
Mitglied der Prüfungskommission für Kandidaten des höheren Lehramts
Mitglied der Prüfungskommission für die ärztliche Vorprüfung
Funktionen:
Direktor der Zoologischen Sammlung und des Zoologischen Instituts, Univ. Rostock
Ehrungen:
Ehrenmitglied der Gesellschaft für Naturkunde in Württemberg

Werke (Auswahl):
Die im Golfe von Neapel vorkommenden A. plysien. Leipzig 1884.
Mikroskopische Tierwelt des Süsswassers. Braunschweig 1886.
Über eine neue Haematococcusart. Heidelberg 1886.
Untersuchungen über den Bau der Brachiopoden. Jena 1892-1900.
Die Epithelfrage bei Cestoden und Trematoden. Hamburg 1896.

Quellen:
Personalakte Friedrich Blochmann, UAR (Zuarbeit von Patrick Stolle)
weitere Literatur:
Deutsches Biographisches Archiv II 135,90-93; III 87,220-221 (WBIS)
Vogel, R.: Nachrufe: Professor Dr. Friedrich Blochmann. In: Jahreshefte des Vereins für Vaterländische Naturkunde in Württemberg: zugl. Jahrbuch d. Staatlichen Museums für Naturkunde in Stuttgart. Bd. 1931, Stuttgart 1931, S. 27-33.
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
10.11.2010, klabahn  /  15.11.2018, btamm
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Friedrich Blochmann" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00002906
(abgerufen am 18.11.2018)