Patz, Kurt

direkt zum Inhalt

Patz, Kurt

Dr. rer. oec.
1960-1965 Dozent für Binnenhandelsökonomik

Fakultät:
1960-1963 Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
1963-1965 Ingenieurökonomische Fakultät
Institut:
Institut für Ökonomik des Binnenhandels
Fachgebiet:
83 Volkswirtschaft

Lebensdaten:
geboren am 18.04.1915 in Bundien (Ostpreußen)
gestorben am 01.03.1968 in Leipzig (?)
Familie:
Vater (?-1915),  Stellmachergehilfe
Mutter Krause, Berta

Kurzbiographie:
1932-1935 kaufmännische Lehre, Ortelsburg (Ostpreußen)
1935-1944 Tätigkeit im Handel
1946-1948 Vorstudienanstalt Jena
1948 Abitur, Jena
1948-1950 Studium, Univ. Jena
1950-1952 Hauptabteilungsleiter, Landesleitung Handelsorganisation Weimar
1953-1956 planmäßiger Aspirant, ab 1955 wiss. Assistent, Institut für Binnenhandelsökonomik, Univ. Leipzig
1956-1960 kaufmännischer Direktor, VEB Jenapharm, Jena
1960-1965 Dozent, Univ. Rostock
1966-1968 Dozent für Binnenhandelsökonomik, Univ. Leipzig
akademische Abschlüsse:
Studium 1949 Diplom-Kaufmann, Staatsexamen, Univ. Jena
Promotion 1957 Dr. rer. oec., Univ. Jena
Titel der Arbeit: Probleme der Entlohnung nach der Arbeitsleistung der Verkaufskräfte im staatlichen Einzelhandel unter besonderer Berücksichtigung der Faktoren, die wesentlich die Höhe des Leistungsniveaus bestimmen.

akademische Selbstverwaltung:
1961-1965 Institutsdirektor
1961-1965 Fachrichtungsleiter

Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
01.02.2011, nhapp  /  26.08.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Kurt Patz" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003039
(abgerufen am 18.11.2017)