Säuberlich, Walter

direkt zum Inhalt

Langeintrag

Säuberlich, Walter

Dr. phil.
1981-1990 Hochschuldozent für Dialektischen und Historischen Materialismus

Fakultät:
1981-1990 Sektion Marxismus-Leninismus
1990 Philosophische Fakultät
Institut:
Institut für Philosophie
Lehr- und Forschungsgebiete:
Katholische Staats- und Soziallehre, Freiheit-Gesellschaft-Interesse-Planung in der DDR
Fachgebiet:
08 Philosophie
89 Politikwissenschaften

weitere Vornamen:
Alfred
Lebensdaten:
geboren am 21.07.1929 in Gera
Familie:
Vater Weber

Kurzbiographie:
1936-1945 Volksschule
1945-1948 Lehre als Maschinenschlosser und Schmied, 1948 Gesellenprüfung (Schmied)
1948-1950 Reparaturschlosser
1950-1952 Arbeiter-und-Bauernfakultät Jena, 1952 Abitur
1952-1958 Studium der Philosophie, Univ. Jena
1958-1962, 1965-1966 Lehrer für Philosophie, Bezirksparteischule der SED, Bad Blankenburg (Thüringen)
1962-1965 Parteisekretär der SED-Kreisleitung Rudolstadt (Thüringen)
1966-1970 wiss. Aspirantur, Institut für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED, Berlin
1970-1981 Hochschuldozent für Dialektischen und Historischen Materialismus, Handelshochschule Leipzig
1981-1990 Hochschuldozent, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1958 Dipl.-Philosoph, Univ. Jena
Promotion 1970 Dr. phil., Institut für Gesellschaftswissenschaften Berlin beim ZK der SED
Titel der Arbeit: Die Entwicklung der marxistisch-leninistischen Freiheitsauffassung in der DDR unter dem Aspekt des Verhältnisses von Freiheit und Planung.
anderer 1970 facultas docendi (Dialektischer und Historischer Materialismus), Handelshochschule Leipzig

Werke (Auswahl):
Freiheit-Planung-Sozialismus. In: Deutsche Zeitschrift für Philosophie, Jg. 17 (1969) 5, S. 547-566.
Friedrich Engels und das Problem der Freiheit. In: Kosing, Alfred; Richter, Friedrich (Hg.): Philosoph der Arbeiterklasse - Friedrich Engels. 1820-1970 Beiträge. Berlin 1971.
2 Kapitel. In: Freiheit und Gesellschaft. Die Freiheitsauffassung im Marxismus-Leninismus. Berlin 1973.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: April 2011)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
18.03.2011, mglasow  /  27.10.2016, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Walter Säuberlich" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003081
(abgerufen am 20.11.2017)