Engel, Karl-Hermann

direkt zum Inhalt

Engel, Karl-Hermann

Dr. agr. habil.
1966-1971 Dozent für Allgemeine Genetik

Fakultät:
1966-1968 Landwirtschaftliche Fakultät
1968-1971 Sektion Meliorationswesen und Pflanzenproduktion
Lehr- und Forschungsgebiete:
Pflanzenzüchtung, Stoffproduktion
Fachgebiet:
48 Land- und Forstwirtschaft

Lebensdaten:
geboren am 14.01.1928 in Parchim (Mecklenburg)
gestorben am 10.12.1985 in Rostock
Familie:
Vater Karl Engel (1887-1971),  Lehrer
Mutter Luise Engel (1893-?)

Kurzbiographie:
1945 Abitur, Rostock
1945-1948 landwirtschaftliche Lehre, Abschluss durch landwirtschaftliche Facharbeiterprüfung, Göttingen
1948-1949 Facharbeiter und Verwalter in der Deutschen Saatgut Gesellschaft (DSG) Kleinwanzleben (Sachsen-Anhalt)
1949-1952 Studium der Landwirtschaftswissenschaften, Univ. Rostock, Versuchsleiter an dem Univ.-Gut Bandelsdorf der Univ. Rostock
1952-1969 Abteilungsleiter der Züchtungsmethodik, ab 1964 wiss. Abteilungsleiter der Züchtungsbiologie, ab 1968 Bereichsleiter "Naturwissenschaftliche Grundlagen" am Institut für Pflanzenzüchtung der Deutschen Akademie der Landwirtschaften (DAL)
1966-1971 nebenamtlicher Dozent, Univ. Rostock
1969-1973 Institut für Kartoffelforschung der Akademie der Landwirtschaften der DDR (AdL) Groß-Lüsewitz (Mecklenburg)
1973-1975 Institut für Züchtungsforschung der AdL in Quedlinburg (Sachsen-Anhalt)
1975-1985 Institut für Züchtungsforschung der AdL in Gülzow (Mecklenburg)
1978-1985 Honorardozent für Genetik, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1952 Dipl.-Landwirt, Univ. Rostock
Promotion 1956 Dr. agr., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Grundlegende Fragen zu einem Schema für Arbeiten mit Inzuchten bei Kartoffeln.
Habilitation 1964 Dr. agr. habil., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Untersuchungen über den Verlauf der Massenzunahme bei Kartoffeln (Sol. tuberosum L.) in Abhängigkeit von Umwelt- und Erbguteinflüssen. Zugleich ein Beitrag zur Auswertung phänometrischer Untersuchungen und zur Aufstellung von Modellen über den Verlauf der Massenzunahme bei Pflanzen.

Ehrungen:
1965 Medaille für ausgezeichnete Leistungen

Werke (Auswahl):
Probleme der Ertragsbildung bei den Kulturpflanzen. Berlin 1963.

Quellen:
Personalakte Karl-Hermann Engel, UAR
weitere Literatur:
Gerber, Theophil: Persönlichkeiten aus Land- und Forstwirtschaft, Gartenbau und Veterinärmedizin. Bd. 1, 2. Aufl., Berlin 2004, S. 164.
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
09.05.2011, eeckhardt  /  26.08.2015, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Karl-Hermann Engel" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003147
(abgerufen am 23.11.2017)