Dowe, Hermann

direkt zum Inhalt

Dowe, Hermann

Dr. agr. habil.
1969-1993 Hochschuldozent für Technologie der landwirtschaftlichen Produktion

Fakultät:
1969-1990 Sektion Landtechnik
1990-1993 Agrarwissenschaftliche Fakultät
Lehr- und Forschungsgebiete:
Maschineneinsatz in der Landwirtschaft, Agrarflugzeugeinsatz
Fachgebiet:
48 Land- und Forstwirtschaft
50 Technik allgemein

weitere Vornamen:
Ernst Hans
Lebensdaten:
geboren am 19.08.1928 in Neukloster (Mecklenburg)
gestorben am 12.06.2012 in Rostock
Familie:
Vater Hermann Dowe,  Studienrat
Mutter Katharina Dowe

Kurzbiographie:
1947 Abitur, Wismar
1947-1952 Studium der Landwirtschaftswissenschaften, Univ. Rostock
1953-1954 Tätigkeit in Zentraler Güterleitstelle der Univ. in Berlin
1956-1966 wiss. Assistent, wiss. Oberassistent, wiss. Mitarbeiter mit Lehrauftrag, Univ. Rostock
1966-1968 Tätigkeit beim Agrarflugzeugeinsatz, Kr. Angermünde (Uckermark)
1969-1993 Hochschuldozent, Univ. Rostock Gleichzeitig langjähriger Lehrauftrag bei der Ausbildung von Betriebsökonomen an der Fachhochschule Plauen, Außenstelle Rostock (bis 1991) und nach 1991 tätig bei der betriebsökonomischen Qualifizierung von Existenzgründern in Rostock und Schönebeck (Elbe)
akademische Abschlüsse:
Studium 1952 Dipl.-Landwirt, Univ. Rostock
Promotion 1962 Dr. agr., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Zur Ermittlung und Kalkulation der Reparaturkosten des Maschineneinsatzes in der sozialistischen Landwirtschaft der Deutschen Demokratischen Republik.
Habilitation 1969 Dr. sc. agr., Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Untersuchungen über Fragen der Effektivität gesellschaftlicher Arbeit im Agrarflugwesen. Ein Beitrag zur Weiterentwicklung des Agrarflugwesens der DDR.
anderer 1969 facultas docendi (Grundlagen und Ökonomik der landwirtschaftlichen Produktion), Univ. Rostock

akademische Selbstverwaltung:
1970-1980 stellv. Wissenschaftsbereichsleiter, Univ. Rostock
Funktionen:
1961-1964 zeitweilig geschäftsführender Assistent bzw. Oberassistent, Univ. Rostock
Im Laufe der Jahre Mitarbeit in zahlreichen Gremien, Gesellschaften, Ausschüssen, Institutionen usw. des Bildungswesens, der Agrarwissenschaften, des Verkehrswesens, der Kommunen, des Sports u.a.
Ehrungen:
Medaille für ausgezeichnete Leistungen
Univ. Preis Rostock (im Kollektiv)

Werke (Auswahl):
Zur Problematik der Einhaltung agrotechnischer Zeitspannen bei der Futterernte aus technologisch-ökonomischer Sicht. In: WZUR, N-Reihe (1978).
Der Einfluß der Ausnutzung auf die Kosten für die Wiederherstellung der Betriebstauglichkeit landwirtschaftlicher Maschinen und Geräte. In: WZUR, N-Reihe (1962).
Zum Einsatz von Flugzeugen in der Landwirtschaft. In: WZUR, N-Reihe 16 (1967) 3. S. 377-387.
Zu ökonomischen Fragen des Flugzeugeinsatzes in der Landwirtschaft. In: Zeitschrift für Agrarökonomik 1964.
Über Kosten des Maschineneinsatzes in den sozialistischen Landwirtschaftsbetrieben und Möglichkeiten ihrer Beeinflussung. In: WZUR, N-Reihe 13 (1964) 4. S. 519-524.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Januar 2012)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
29.11.2011, nhapp  /  13.01.2015, relhs
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Hermann Dowe" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003282
(abgerufen am 13.12.2017)