Herrmann, Johannes

direkt zum Inhalt

Herrmann, Johannes

Prof. Lic. theol. Dr. h. c.
1913-1922 o. Professor für Alttestamentliche Theologie

Fakultät:
1913-1922 Theologische Fakultät
Institut:
Seminar für Altes Testament
Fachgebiet:
11 Theologie, Religionswissenschaft

weitere Vornamen:
Johannes Gustav
Lebensdaten:
geboren am 07.12.1880 in Nossen (Sachsen)
gestorben am 06.02.1960 in Münster
Konfession:
evangelisch
Familie:
Vater Richard Herrmann,  Oberlehrer
Mutter Berta Herrmann, geb. Lindner

Kurzbiographie:
Abitur, Leipzig
1901-1905 Studium der Theologie, Univ. Leipzig
1905-1906 Inspektor, Evangelisches Theologenheim Wien
1907-1909 Privatdozent, Univ. Wien
1909-1910 Privatdozent, Univ. Königsberg
1910-1913 Privatdozent, Titularprofessor, Univ. Breslau
1913-1922 o. Professor, Univ. Rostock
1922-1949 o. Professor für Altes Testament und Hebräische Philologie, Univ. Münster
1949 Emeritierung
akademische Abschlüsse:
Promotion 1907 Lic. theol., Univ. Leipzig
Titel der Arbeit: Zur Analyse des Buches Ezechiel.
Habilitation 1907 (alttestamentliche Wissenschaft), Univ. Wien
Titel der Arbeit: Ezechielstudien.

akademische Selbstverwaltung:
1915-1916 Dekan
1919 Dekan
Funktionen:
1931-1932 Rektor, Univ. Münster
Ehrungen:
1913 Dr. h. c., Univ. Breslau

Werke (Auswahl):
Die Idee der Sühne im Alten Testament. Eine Untersuchung über Gebrauch und Bedeutung des Wortes "kipper". Leipzig 1905.
Die soziale Predigt der Propheten. Lichterfelde, Berlin 1910.
Gemeinsam mit Baumgärtel, Friedrich: Beiträge zur Entstehungsgeschichte der Septuaginta. Berlin 1923.
Hebräisches Wörterbuch zu den Psalmen. Gießen 1924, 2. Aufl. 1937.

Quellen:
Personalakte Johannes Herrmann, UAR
Tilitzki, Christian: Die Albertus-Universität Königsberg. Ihre Geschichte von der Reichsgründung bis zum Untergang der Provinz Ostpreußen (1871-1945). Bd. 1: 1871-1918. Berlin 2012, S. 545.
weitere Literatur:
Deutsches Biographisches Archiv II 569, 388-390. (WBIS)
Das Seminar für Altes Testament, in: WZUR, G-Reihe 17 (1968), S. 339-342. [siehe Anhang]
Personenlexikon zum deutschen Protestantismus. Göttingen 2006, S. 109.
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
18.06.2012, eeckhardt  /  20.10.2016, relhs
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Johannes Herrmann" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003321
(abgerufen am 21.10.2017)