Björkman, Viktor

direkt zum Inhalt

Björkman, Viktor

 
1925-1931 außerplanmäßiger ao. Professor für Schwedisch und Norwegisch

Fakultät:
1925-1931 Philosophische Fakultät
Fachgebiet:
18.15 Skandinavische Sprachen und Literaturen

weitere Vornamen:
Carl Viktor Emanuel
Lebensdaten:
geboren am 22.05.1868 in Gefle (Schweden)
gestorben am 24.10.1931 in Lübeck
Familie:
Vater Ansgarius Björkman (?-1886),  Gymnasialoberlehrer
Mutter Alida Björkmann (?-1930), geb. Högberg

Kurzbiographie:
1887 Abitur, Gefle
1889-1891 Studium der Rechtswissenschaften, anschließend der romanischen Philologie, Germanistik und nordischen Sprachen, Univ. Uppsala (Schweden)
1891-1892 Aufenthalt in Hamburg, Studium der deutschen Sprache, Tätigkeit an einem handelswiss. Lehrinstitut
1892-1893 Übungen zur deutschen Sprache, Hörer nationalökonomischer und statistischer Vorlesungen, Univ. Uppsala
ab 1894 Lehrer für Schwedisch und Französisch, Handelsschule Lübeck
ab 1894 nebenberuflicher Übersetzer, Lübeck
1898 Gründer und Direktor des "Praktischen Handelsinstituts Lübeck"
1918-1931 Lektor der schwedischen und norwegischen Sprache, 1925 Ernennung zum Professor, Univ. Rostock

Funktionen:
1914 Gründer eines Deutsch-Nordischen Instituts, Lübeck
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
korrespondierendes Mitglied der Königlichen Akademie der schönen Wissenschaften, Barcelona (Spanien)
korrespondierendes Mitglied der Königlichen Spanisch-Amerikanischen Akademie der Wissenschaften und Künste, Cádiz (Spanien)
korrespondierendes Mitglied der Königlichen Galizischen Akademie in La Coruña (Spanien)
korrespondierendes Mitglied der National-Akademie der Geschichte, Caracas (Venezuela)
korrespondierendes Mitglied der Kolumbianischen Akademie der Sprache und Poesie, Bogotá
Ehrungen:
Ehrenmitglied der Iberisch-Amerikanischen Union, Madrid
Ehrenmitglied der National-Akademie der Künste und Wissenschaften, Havanna (Kuba)
Ehrenmitglied der Lateinischen Akademie, Paris
Ehrenmitglied der Pädagogischen Gesellschaft, Rom

Quellen:
Personalakte Viktor Björkman, UAR
Strömmert-Schmidt, M.: En framstående lybeck-svensk, in: Allsvensk samling 50 (1918) 11, S. 4-5.
weitere Literatur:
Deutsches Biographisches Archiv: II 130, 278-282. (WBIS)
Scandinavian Biographical Archive: I B-026, 306. (WBIS)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
12.07.2012, mglasow  /  03.06.2014, relhs
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Viktor Björkman" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003348
(abgerufen am 19.11.2017)