Thun, Richard

direkt zum Inhalt

Thun, Richard

Dr. phil. habil.
1936-1940 Privatdozent für Agrikulturchemie
1940-1941 Dozent für Agrikulturchemie

Fakultät:
1936-1941 Philosophische Fakultät
Lehr- und Forschungsgebiete:
Bodenkunde, Pflanzenernährung, Düngung
Fachgebiet:
35 Chemie
48 Land- und Forstwirtschaft

Lebensdaten:
geboren am 01.02.1899 in Wapelfeld (Schleswig-Holstein)
gestorben am ?.04.1945 in Danzig
Konfession:
evangelisch-lutherisch
Familie:
Vater Johannes Adolf Thun (1865-?),  Landwirt
Mutter Anna Elsabe Thun, geb. Kaack

Kurzbiographie:
1918 Abitur, Kiel
1918-1919 Militärdienst
1919-1924 Studium der Chemie, Univ. Kiel und Halle
1924 Volontärchemiker, Düngerfabrik Rendsburg (Schleswig-Holstein)
1924-1925 wiss. Hilfslehrer, Landwirtschaftliche Schule Hohenwestedt (Schleswig-Holstein)
1925 Labor- und Betriebschemiker, Düngerfabrik Rendsburg
ab 1926 Leiter des Bodenuntersuchungslaboratoriums Kappeln (Schleswig)
1932-1935 selbständiger Chemiker im Bodenuntersuchungslaboratoriums Kappeln
1934-1941 Vorsteher der bodenkundlichen Abteilung, Landesvermessungsstation Rostock
1936-1941 Privatdozent und Dozent, Univ. Rostock
1940-1945 Leiter des landwirtschaftlichen Untersuchungsamtes und der Versuchsanstalt Danzig
1941-1945 Dozent für Agrikulturchemie, TH Danzig
akademische Abschlüsse:
Promotion 1924 Dr. phil., Univ. Kiel
Titel der Arbeit: Über die Einwirkung von Aethylenmonobromacetat auf Basen (eine neue Reaktion des Anilins).
Habilitation 1936 Dr. phil. habil. (Agrikulturchemie), Univ. Rostock
Titel der Arbeit: Der Wert der Bodenuntersuchung, insbesondere der planmäßigen Nährstoffkontrolle durch die Keimpflanzenmethode.

Werke (Auswahl):
Die Bodenuntersuchung im landwirtschaftlichen Betriebe. Ein Ratgeber für Praktiker und Wirtschaftsberater. Berlin 1939.
Die Untersuchung von Böden. Neudamm, Berlin 1941, 3. Aufl. Radebeul 1955.

Quellen:
Personalakte Richard Thun, UAR
weitere Literatur:
Deutsches Biographisches Archiv III 919, 189-190. (WBIS)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
11.06.2013, mglasow  /  11.06.2013, mglasow
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Richard Thun" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003527
(abgerufen am 20.11.2017)