Dosch, Jörn

direkt zum Inhalt

Dosch, Jörn

Prof. Dr. phil. habil.
seit 2013 Professor für Internationale Politik und Entwicklungszusammenarbeit

Fakultät:
seit 2013 Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät
Institut:
Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften
Lehr- und Forschungsgebiete:
Internationale Beziehungen des asiatisch-pazifischen Raums, Politischer Wandel in Südostasien, Entwicklungspolitik
Fachgebiet:
89 Politikwissenschaften

Homepage:

Lebensdaten:
geboren 1967 in Mannheim

Kurzbiographie:
1986 Abitur, Montabaur (Rheinland-Pfalz)
1988-1992 Studium der Politikwissenschaft, Ethnologie und des Öffentlichen Rechts, Univ. Mainz
1992-1996 Promotionsstudium, Univ. Mainz
1993-1999 wiss. Mitarbeiter, Institut für Politikwissenschaft, Univ. Mainz
1999-2000 Fulbright Wissenschaftler, Asia/Pacific Research Centre, Stanford University, USA
2000-2011 Lecturer / Senior Lecturer, ab 2006 Professor für Asien-Pazifik Studien, Univ. of Leeds
2012-2013 Professor für Internationale Beziehungen, Monash Univ., Sunway Campus, Malaysia
seit 2013 o. Professor für Internationale Politik und Entwicklungszusammenarbeit, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1992 M.A., Univ. Mainz
Promotion 1996 Dr. phil., Univ. Mainz
Titel der Arbeit: Die ASEAN: Bilanz eines Erfolges. Akteure, Interessenlagen, Kooperationsbeziehungen.
Habilitation 2000 Dr. phil. habil., Univ. Mainz
Titel der Arbeit: Die Herausforderung des Multilateralismus. Amerikanische Asien-Pazifik-Politik nach dem Kalten Krieg.

Funktionen:
Mitglied im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Asienkunde
Mitglied im Trägerverein des Arnold Bergstraesser Instituts, Freiburg
Mitglied des Editorial Board der Zeitschriften: Contemporary Southeast Asia, Journal of Current Southeast Asian Affairs, Mexico y la Cuenca del Pacifico, Malaysian Journal of International Relations
Regelmäßige Gutachtertätigkeiten in der Entwicklungszusammenarbeit (u.a. für Europäische Kommission, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, politische Stiftungen)
2012-2013 Forschungsdirektor und Geschäftsführender Leiter der School of Arts and Social Sciences, Monash Univ. Malaysia
2009-2011 Direktor des Department of East Asian Studies, Univ. of Leeds
wissenschaftliche Mitgliedschaften:
Mitglied der International Studies Association
Mitglied der European Association of Southeast Asian Studies

Werke (Auswahl):
Dent, Christopher; Jörn Dosch (eds.). The Asia-Pacific, Regionalism and the Global System. Cheltenham: Edward Elgar 2012.
Connors, Michael; Remy Davison; Jörn Dosch. The New Global Politics of the Asia-Pacific, 2. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage, London und New York: Routledge 2011.
Dosch, Jörn. The Changing Dynamics of Southeast Asian Politics. 270 pages. Boulder and London: Lynne Rienner 2007.
Dosch, Jörn. Die Herausforderung des Multilateralismus. Amerikanische Asien-Pazifik Politik nach dem Kalten Krieg, Baden-Baden: Nomos 2002.
Dosch, Jörn. Die ASEAN: Bilanz eines Erfolges. Hamburg: Abera 1997.
Nachweis von Publikationen:
Auswahlbibliographie auf der Institutshomepage (Link öffnen externer Link)

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Februar 2014)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
09.12.2013, relhs  /  12.10.2015, relhs
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Jörn Dosch" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003566
(abgerufen am 17.11.2017)