Mlynski, Robert Arndt

direkt zum Inhalt

Langeintrag

Mlynski, Robert Arndt

Prof. Dr. med.
seit 2014 Professor für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Fakultät:
seit 2014 Universitätsmedizin
Institut:
Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Halschirurgie "Otto Körner"
Lehr- und Forschungsgebiete:
Chirurgie der Schädelbasis, des Mittelohres sowie implantierbarer Hörsysteme
Fachgebiet:
44 Medizin

E-Mail-Adresse:
ed.kcotsor-inu.dem(ta)iksnylm.trebor
Homepage:

Lebensdaten:
geboren 1973 in Jena

Kurzbiographie:
bis 1999 Studium der Medizin an den Univ. Rostock, Aberdeen und Zimbabwe
2000-2014 Arzt im Praktikum, Assistenzarzt, Funktionsoberarzt und Leitender Oberarzt der Hals-Nasen-Ohren-Klinik, Univ. Würzburg
seit 2014 Professor für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1997 B.Sc., Univ. Aberdeen
Studium 2000 Medizinisches Staatsexamen, Univ. Würzburg
Promotion 2002 Dr. med., Univ. Greifswald
Titel der Arbeit: Der Einfluss der Nasennebenhöhlen auf das Messergebnis der akustischen Rhinometrie.
Habilitation 2009 (Hals-Nasen-Ohrenheilkunde), Univ. Würzburg
Titel der Arbeit: Klinische und experimentelle Strategien zur Hörrehabilitation: von der Exostose bis zur Halbleiterelektrode.

Funktionen:
2011-2014 Stellv. Klinikdirektor an der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten, Univ. Würzburg
Vorstandsmitglied der Norddeutschen Gesellschaft für Otorhinolaryngologie
Ehrungen:
2004 Ehrenmitglied der Mongolischen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Januar 2016)
Internet-Ressourcen:

eingestellt / geändert:
01.12.2014, mschabacker  /  19.01.2016, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Robert Arndt Mlynski" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003593
(abgerufen am 19.11.2017)