Wimmers, Klaus

direkt zum Inhalt

Wimmers, Klaus

Prof. Dr. rer. nat. habil.
seit 2016 Professor (W3) für Tierzucht und Haustiergenetik

Fakultät:
seit 2016 Agrar- und Umweltwissenschaftliche Fakultät
Institut:
Professur für Tierzucht und Haustiergenetik
Lehr- und Forschungsgebiete:
Genomik beim Nutztier
Molekulargenetische Mechanismen der Vererbung und Ausprägung von Merkmalen des produktiven Adaptationsvermögens beim Nutztier
Merkmalsassoziierte Variation auf den molekularen Ebenen der Genotyp-Phänotyp-Abbildung
Transkriptionelle Antwort auf exogene Stimuli und epigenetische Grundlagen der Genotyp-Umwelt-Interaktion
Fachgebiet:
42 Biologie

E-Mail-Adresse:
ed.kcotsor-inu(ta)sremmiw.sualk
Homepage:
Seite der Professur Tierzucht und Haustiergenetik (Link öffnen externer Link)

Lebensdaten:
geboren am 29.05.1965 in Kleve (Nordrhein-Westfalen)
Konfession:
katholisch
Familie:
Vater Heinz Wimmers,  Studiendirektor
Mutter Helga Wimmers,  Hausfrau

Kurzbiographie:
1984 Abitur, Warburg (Nordrhein-Westfalen)
1984-1989 Studium der Veterinärmedizin, FU Berlin
1990-1996 wiss. Mitarbeiter am Institut für Tierproduktion, TU Berlin
1996-2003 wiss. Mitarbeiter, ab 1999 wiss. Assistent, ab 2002 wiss. Oberassistent und Privatdozent, Institut für Tierzuchtwissenschaft, Univ. Bonn
seit 2004 Leiter des Forschungsbereiches Molekularbiologie und des Instituts für Genombiologie des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie (FBN), Dummerstorf
2008 apl. Professor, Univ. Bonn
seit 2016 Professor für Tierzucht und Haustiergenetik, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1989 Staatsexamen, FU Berlin
Promotion 1994 Dr. rer. nat., TU Berlin
Titel der Arbeit: Schätzung der Genomanteile bei Hühnern verschiedener Kreuzungsstufen durch DNA-Fingerprinting.
Habilitation 2002 (Tierzucht/Bio-& Gentechnologie), Univ. Bonn
Titel der Arbeit: Kandidatengen- und QTL-Analyse für Merkmale der humoralen Immunabwehr beim Schwein.

Funktionen:
2015 komissarischer Vorstand, FBN
2016 Vorstand, FBN

Nachweis von Publikationen:
Publikationsverzeichnis auf der Seite des Leibniz-Instituts für Nutztierbiologie (Link öffnen externer Link)

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Mai 2017)

eingestellt / geändert:
11.10.2016, mschabacker  /  18.05.2017, mschabacker
Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Klaus Wimmers" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
URL: http://purl.uni-rostock.de/cpr/00003639
(abgerufen am 20.11.2017)