Sowada, Christoph

go to site content


Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Christoph Sowada" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
https://purl.uni-rostock.de/cpr/00001464
(abgerufen am 24.06.2024)

Sowada, Christoph

Prof. Dr. iur. habil.
 
2001-2009 Professor (C4) für Strafrecht und Strafprozessrecht
sowada_christoph_pic.jpg

(Langeintrag)

catalogue entry

Fakultät:
2001-2009 Juristische Fakultät
Fachgebiet:
86 Recht

Homepage:
Univ. Greifswald (Link öffnen externer Link)

 weitere Vornamen:
Winfried
Lebensdaten:
geboren am 17.06.1956 in Berlin
 Konfession:
römisch-katholisch
Familie:
Vater: Herbert Sowada
Mutter: Rita Sowada, geb. Jagoda

Kurzbiographie:
1975 Abitur, Berlin
1975-1981 Studium der Rechtswissenschaft, Freie Univ. Berlin
1981-1984 Referendarausbildung in Berlin
1981-1988 wiss. Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafverfahrensrecht (Prof. Dr. Geppert), Freie Univ. Berlin
1984 Zweite juristische Staatsprüfung
1988-1991 Rechtsanwaltstätigkeit in Berlin
1991-1997 wiss. Assistent am Fachbereich Rechtswissenschaft, Freie Univ. Berlin
2001 Univ.-Professor (C3) am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht, Univ. Bochum
2001-2009 Univ.-Professor (C4) am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht, Univ. Rostock
akademische Abschlüsse:
Studium 1981 Erste juristische Staatsprüfung, Freie Univ. Berlin
Promotion 1991 Dr. iur., Freie Univ. Berlin
Titel der Arbeit: Die "notwendige Teilnahme" als funktionales Privilegierungsmodell im Strafrecht.
Habilitation 2000 Dr. iur. habil. (Strafrecht, Strafprozessrecht und Strafrechtsgeschichte), Freie Univ. Berlin
Titel der Arbeit: Der gesetzliche Richter im Strafverfahren.

akademische Selbstverwaltung:
2004-2006 Studiendekan

Werke (Auswahl):
Die "notwendige Teilnahme" als funktionales Privilegierungsmodell im Strafrecht, Duncker & Humblot (Strafrechtliche Abhandlungen, N.F., Band 74); Berlin 1992, 309 S.
Der gesetzliche Richter im Strafverfahren, Walter de Gruyter, Berlin 2002, 940 S.

Quellen:
eigene Angaben (Stand: Januar 2014)
weitere Literatur:
Kürschners Deutscher Gelehrten-Kalender
Internet-Ressourcen:
Einordnung:
Epoche 1990-heute

eingestellt / geändert:
04.01.2007, editorCP / 17.11.2022, administrator

Dokumente/Anhang

Anhang:
Christoph Sowada (Foto, Privatbesitz)
sowada_christoph_pic.jpg
(68.6 KB) MD5 (als Portrait anzeigen)
Lebenslauf
sowada_christoph_cv.pdf
(12.7 KB) MD5 (keine Anzeige)
Schriftenverzeichnis
sowada_christoph_bib.pdf
(21.4 KB) MD5 (keine Anzeige)