Schulze, Franz Eilhard

go to site content


Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Franz Eilhard Schulze" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
https://purl.uni-rostock.de/cpr/00002470
(abgerufen am 19.04.2024)

Schulze, Franz Eilhard

 
 
1864-1865 Privatdozent
1865-1871 ao. Professor der Medizin
1871-1873 o. Professor der Zoologie und vergleichenden Anatomie
(Vorgänger, Nachfolger)

(Dokumenteintrag)

catalogue entry

Fakultät:
1864-1871 Medizinische Fakultät
1871-1873 Philosophische Fakultät
Fachgebiet:
44 Medizin
42 Biologie


Lebensdaten:
geboren am 22.03.1840 in Eldena (bei Greifswald)
gestorben am 29.10.(02.11.?)1921 in Berlin
Familie:
Vater: Franz Schulze, Professor in Rostock (Link öffnen Link)

akademische Abschlüsse:
Promotion 1863 Dr. med., Univ. Rostock
Habilitation 1864 Univ. Rostock



weitere Literatur:
Deutsches Biographisches Archiv II G 11,33-35; III 832,185-186 (WBIS) (Link öffnen externer Link)
Biographie und weitere Dokumente im Katalog der wissenschaftlichen Sammlungen der Humboldt-Universität zu Berlin. (Link öffnen externer Link)
Internet-Ressourcen:
Einordnung:
Epoche 1827-1918

eingestellt / geändert:
10.11.2010, klabahn / 17.11.2022, administrator

bibliography

Dokument:
Falkenberg, Paul: Die Professoren der Universität Rostock von 1600 bis 1900. Manuskript um 1900, S. 396 (UAR).

Dokumente/Anhang

Anhang:
Falkenberg, Paul: Die Professoren der Universität Rostock von 1600 bis 1900. Manuskript um 1900, S. 396 (UAR).
falkenberg_albumprof__p0396.jpg
(471 KB) MD5 (als Biogr. Artikel anzeigen)