Thomsen, Gerhard

go to site content


Empfohlene Zitierweise:
Eintrag von "Gerhard Thomsen" im Catalogus Professorum Rostochiensium,
https://purl.uni-rostock.de/cpr/00001318
(abgerufen am 24.06.2024)

Thomsen, Gerhard

Prof.
 
1929-1934 ao. Professor für Mathematik
(Vorgänger, Nachfolger)
thomsen_gerhard_pic_2.jpg

(Langeintrag)

catalogue entry

Fakultät:
1929-1934 Philosophische Fakultät
Institut:
Mathematisches Seminar
Lehr- und Forschungsgebiete:
Geometrie, Gruppentheorie
Fachgebiet:
31 Mathematik


 weitere Vornamen:
August Hermann Gerhard
Lebensdaten:
geboren am 23.06.1899 in Hamburg
gestorben am 04.01.1934 in Papendorf (bei Rostock)
Familie:
Vater: Arzt

Kurzbiographie:
1917 Not-Kriegs-Reifeprüfung, Hamburg
1917-1918 Teilnahme am Ersten Weltkrieg
1919-1923 Studium der Mathematik und Naturwissenschaften, Univ. Heidelberg, Hamburg
1923-1925 Assistent, TH Karlsruhe
1925-1926 Assistent, Mathematisches Seminar, Univ. Hamburg
1926-1927 Rockefeller-Stipendiat, Univ. Rom
1927-1929 Assistent, 1928 Privatdozent, Univ. Hamburg
1929-1934 Professor, Univ. Rostock
1934 beging wahrscheinlich Suizid
akademische Abschlüsse:
Studium 1922 Erste Staatsprüfung für das höhere Lehramt, Univ. Hamburg
Promotion 1923 Dr. phil., Univ. Hamburg
Titel der Arbeit: Über konforme Geometrie. Grundlagen der konformen Flächentheorie.
Habilitation 1928 Univ. Hamburg
Titel der Arbeit: Über die Bewegung eines kleinen starren Probekörpers in beliebig vorgegebenen Gravitationsfeldern.


Werke (Auswahl):
Gemeinsam mit Blaschke, Wilhelm: Vorlesungen über Differentialgeometrie und geometrische Grundlagen von Einsteins Relativitätstheorie. Teil 3, Differentialgeometrie der Kreise und Kugeln. 1929.
Gemeinsam mit Blaschke, Wilhelm: Vorlesungen über Differentialgeometrie und geometrische Grundlagen von Einsteins Relativitätstheorie. Teil 1, Elementare Differentialgeometrie. 3. Aufl., 1930.
Grundlagen der Elementargeometrie in gruppenalgebraischer Behandlung. Leipzig, Berlin 1933.

Quellen:
Personalakte Gerhard Thomsen, UAR
Buddrus, Michael; Fritzlar, Sigrid: Die Professoren der Universität Rostock im Dritten Reich. München 2007, S. 404.
weitere Literatur:
Engel, Wolfgang: Mathematik und Mathematiker an der Universität Rostock 1419-2004. Rostock 2005, S. 38. (Heft 60 Rostocker Mathematisches Kolloquium)
Deutsches Biographisches Archiv: II 1305, 233-235. (WBIS) (Link öffnen externer Link)
Internet-Ressourcen:
Einordnung:
Epoche 1918-1933
Epoche 1933-1945

eingestellt / geändert:
01.06.2006, editorCP / 17.11.2022, administrator

Dokumente/Anhang

Anhang:
Gerhard Thomsen (Foto, ohne Jahr, UAR)
thomsen_gerhard_pic_2.jpg
(86.0 KB) MD5 (als Portrait anzeigen)
Bild (Unterschrift)
thomsen_gerhard_sig.jpg
(19.1 KB) MD5 (als Unterschrift anzeigen)